• Latest Tweets
  • @st_ffen 07.09.21 – 09:22 
    RT @sophia_yan: Harmonized by @LinkedIn... seems my profile is now censored in #China. But can't get clear response from LinkedIn on what e…
  • @st_ffen 19.08.21 – 01:25 
    @chrlns @inf_haw_hh @HAW_Hamburg Great news! Welcome at @HAW_Hamburg!
  • @st_ffen 16.08.21 – 17:50 
    Alles andere ist unkritischer Betroffenheitsjournalismus, in dem die verantwortlichen Parteien mit symbolischer Pol… https://t.co/t6X44Q7eeL
  • @st_ffen 16.08.21 – 17:50 
    Lediglich @dieLinke unterstützte den Antrag von @Die_Gruenen zur Evakuierung. Bei den Berichten über die schrecklic… https://t.co/HZlV2cNXk4
  • @st_ffen 16.08.21 – 17:50 
    Zur Erinnerung: @CDU, @CSU, @SPD & @AFD stimmten gegen den Antrag von @Die_Gruenen zur rechtzeitigen Evakuierung af… https://t.co/evkJ9ZsoqA
  • @st_ffen 26.07.21 – 09:04 
    Der Lesben- und Schwulenverband Deutschland @lsvd warnt seit Jahren: „Es ist zentrales Muster von Homophobie und Tr… https://t.co/EtEY4lvltC
  • @st_ffen 26.07.21 – 09:04 
    Die Angriffe nehmen zu. Im vergangenen Jahr wurden 782 Straftaten von Hasskriminalität gegen queere Personen regist… https://t.co/ZqR2VOucDS

Wer die Gesellschaft verändern will, muss ihre Medien verstehen.

Steffen Burkhardt forscht und lehrt als Professor für Medien- und Kulturtheorie, Medienforschung und Medienkompetenz an der HAW Hamburg. Schwerpunkte seiner Studien sind die Themenfelder Globalisierung und digitale Öffentlichkeiten, politische Kommunikation, Journalismus und Social Media. Er leitet das International Media Center (IMC) für internationalen Medienaustausch.

Burkhardt studierte als Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes in den Fachbereichen Sozialwissenschaften, Kulturgeschichte und Kulturkunde der Universität Hamburg, an der er auch promovierte. Seine Grundlagenstudie „Medienskandale – Zur moralischen Sprengkraft öffentlicher Diskurse“ wurde von der Zeitschrift „Politik und Kommunikation“ als Standardwerk der politischen Kommunikation ausgezeichnet. Er analysiert darin den Zusammenhang von Skandalen und gesellschaftlichen Umbrüchen.

Unter der Schirmherrschaft des Bundesaußenministers entwickelte Burkhardt ab 2007 internationale Medienprogramme zur Stärkung des Journalismus und internationaler Beziehungen. 2009 wurde er in die transatlantische Young Leaders Study Group on the Future of Europe, 2013 in die europäischen „40 under 40“ und 2015 in die Young Leaders Conference des Council for the United States and Italy berufen. In 2016 zeichnete ihn das Wirtschaftsmagazin Capital als Wissenschaftler in der Kategorie „Staat und Gesellschaft“ aus.

Mitgliedschaften

American Political Science Association (APSA)
Association for Education in Journalism and Mass Communication (AEJMC)
Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)
Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
European Communication Research and Education Association (ECREA)
European Journalism Training Association (EJTA)
International Association of Media & Communication Research (IAMCR)
International Communication Association (ICA)
International Political Science Association (IPSA)
International Sociological Association (ISA)
Journalism Education Association (JEA)

International Media Center

Weitere Informationen zum International Media Center (IMC) finden Sie hier: internationalmedia.center

  • Latest Tweets
  • @st_ffen 07.09.21 – 09:22 
    RT @sophia_yan: Harmonized by @LinkedIn... seems my profile is now censored in #China. But can't get clear response from LinkedIn on what e…
  • @st_ffen 19.08.21 – 01:25 
    @chrlns @inf_haw_hh @HAW_Hamburg Great news! Welcome at @HAW_Hamburg!
  • @st_ffen 16.08.21 – 17:50 
    Alles andere ist unkritischer Betroffenheitsjournalismus, in dem die verantwortlichen Parteien mit symbolischer Pol… https://t.co/t6X44Q7eeL
  • @st_ffen 16.08.21 – 17:50 
    Lediglich @dieLinke unterstützte den Antrag von @Die_Gruenen zur Evakuierung. Bei den Berichten über die schrecklic… https://t.co/HZlV2cNXk4
  • @st_ffen 16.08.21 – 17:50 
    Zur Erinnerung: @CDU, @CSU, @SPD & @AFD stimmten gegen den Antrag von @Die_Gruenen zur rechtzeitigen Evakuierung af… https://t.co/evkJ9ZsoqA
  • @st_ffen 26.07.21 – 09:04 
    Der Lesben- und Schwulenverband Deutschland @lsvd warnt seit Jahren: „Es ist zentrales Muster von Homophobie und Tr… https://t.co/EtEY4lvltC
  • @st_ffen 26.07.21 – 09:04 
    Die Angriffe nehmen zu. Im vergangenen Jahr wurden 782 Straftaten von Hasskriminalität gegen queere Personen regist… https://t.co/ZqR2VOucDS